Dienstag, 2. Oktober 2012

Eintausend Videos!

Mario hat sein eintausendstes Video hochgeladen. Bei dem ungefähren Schnitt von täglich drei Clips über Giftwolken in der Hauptstadt, könnte die Zahl in etwa hinkommen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Durchhaltevermögen, Mario.!.

Für Deine Freie-Energie-Forschung und die "Organisationskosten" werde ich auch in Zukunft nichts bezahlen - für einen Besuch beim Psychiater würde ich Dir aber bis zu 66 BRDgmbh-Euro geben.


Kommentare:

  1. Antworten
    1. LOL. Und hier muß man auch keine dreißig Seiten scrollen, um den letzten Kommentar zu finden ;)

      Löschen
    2. Ja, wird mal wieder Zeit bei mir für nen neuen Beitrag. War ne Woche im Urlaub ohne Internet.

      Löschen
    3. Kein Internet? Ein Albtraum ;)
      Aber ich komme auch kaum noch hinterher, mit neuen Posts. Dabei hätte ich schon wieder locker genug Material für 10 Crackpot-Kritiken beisammen. Es gibt ja soviele Spacken da draußen...

      Löschen